Februar 1997
Die erste von mir erstellte Website geht online. Es handelt sich um die Selbstdarstellung einer kleinen Werbeagentur. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich selbst noch keinen Internetzugang, war genau genommen nicht einmal selbst im Netz gesurft, sondern hatte nur kurz dem Auftraggeber über die Schulter geschaut.

Mit Hilfe von Photoshop, Adobe Pagemill, SimpleText, GifAnimator und einem HTML-Buch entstand eine Website, die sich durch den Einsatz der Fernseh-Kanal-Metapher deutlich von den zu dieser Zeit üblichen Designs abhob. Das Non-Plus-Ultra waren Gifanimationen im Projektbereich (aufklappender Folder, laufende Figur etc.).

Noch ein halbes Jahr zuvor waren Begriffe wie Browser, HTML und sogar Dateisystem absolute Fremdwörter: im August 1996 bootete ich erstmals meinen brandneuen, ersten Computer (ein Apple Macintosh Performa 6320 mit 1 GB Festplatte, 1 MB Grafikkarte, 32 MB Arbeitsspeicher und 14 Zoll-Monitor) und übte das Kopieren einer Datei von einer Diskette auf eine Festplatte ;-)